Bannerbild | zur StartseiteLandschaft Mandelbachtal | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Auftaktveranstaltung Radverkehrskonzept Mandelbachtal 25.01.2024

10. 01. 2024

Der Radverkehr als umweltfreundliche Fortbewegungsalternative hat in den letzten Jahren zunehmend an Bedeutung gewonnen. Immer mehr Menschen erkennen die vielfältigen Vorteile des Radfahrens, sei es für die eigene Gesundheit, den Umweltschutz oder die Entlastung des Verkehrs. Die Förderung des Radverkehrs ist daher zu einer wichtigen Aufgabe für Städte und Gemeinden geworden.
 

Mit dem Ziel, die kommunale Radverkehrsinfrastruktur zu stärken, die Mobilität in Mandelbachtal nachhaltig und umweltfreundlich zu gestalten und die allgemeine Verkehrssicherheit zu erhöhen, hat der Gemeinderat Mandelbachtal mit Beschluss vom 29.03.2023 ein Radverkehrskonzept beauftragt.

Als Teilförderung Radverkehr im Zuge der Richtlinie zur Förderung der nachhaltigen Mobilität im Saarland (NMOB) wurde das "Büro für Mobilitätsberatung und Moderation" in Wasserliesch bei Trier damit beauftragt ein Radverkehrskonzept für die Gemeinde Mandelbachtal auszuarbeiten.

 

Hierzu soll am 25.01.2024 ab 18 Uhr im Sitzungssaal der Gemeinde Mandelbachtal zunächst eine Auftaktveranstaltung mit allen relevanten Akteuren stattfinden.

Der Prozess zur Erstellung des Radverkehrskonzeptes wird gezeigt, die Bedeutung und der Nutzen eines solchen Konzeptes für die Gemeinde dargestellt. 

 

Zusätzlich stellt das Planungsbüro eine interaktive Ideenkarte als digitales Tool zur Verfügung. Interessierte Bürgerinnen und Bürger können Anregungen, Verbesserungsvorschläge, Gefahrenstellen und eigene Ideen einbringen und andiskutieren.

 

  Auftaktveranstaltung Radverkehrskonzept Mandelbachtal_2  

 

Veranstaltungen